Mit «links» zur Schnupperstunde nach Solingen am 14.04.15

Martina_Lauterjung_Skizzier_Coach_Flipchart_Linkshaender«Das klappt auch mit links!» − ein Spezialangebot für Linkshänder

In meinen Workshops hatte ich bereits einige Linkshänder zu Gast. Selbst als Rechtshänderin habe ich quasi aus erster Hand die besonderen Schwierigkeiten erlebt.  Linkshänder müssen sich in Sachen Schreiben und Skizzieren am Flipchart mit einigen Details auseinander setzen.

Nun lade ich Sie ein, mein Trainingsprogramm für Linkshänder zu testen. Für Sie wandele ich meine “Gebrauchsanweisungen” so ab, dass Sie auch für Sie zu richtig guten Ergebnissen führen. Hier einige der Hinweise, die Sie bei Ihrer Arbeit am Flipchart entlasten und die es Ihnen ermöglichen, souverän am Flip oder an der Pinnwand zu agieren.

  1. Da wir so selten wie möglich mit dem Handrücken über das Blatt wischen sollten, um nichts zu verschmieren, kommen alle Schatten auf die linke Seite.
  2. Pinselspitzen eigenen sich für Linkshänder besser als Marker mit Keilspitze. Auch von CopicMarker gibt es Stifte mit Pinselspitze.
  3. Bei Blockkreiden besonders darauf achten, dass die Kanten scharf sind. Wie das einfach geht, erfahren Sie in einem künftigen Artikel hier im Skizzier-Blog.

Meine Empfehlung: Kommen Sie zu einem Einzeltraining bei mir. Dabei gehe ich ganz auf Ihre persönliche Stifthaltung ein. Wir entwickeln gemeinsam eine für Sie realisierbare Schrift und Gestaltungsgrundlagen.

Am 14.04.2015 findet ein Schnuppertag in Solingen statt. Reservieren Sie für sich und eine Begleitperson eine individuelle Stunde Impuls und Übung – nur für sich. Es entstehen Ihnen keine Kosten für Zeit und Material! Vereinbaren Sie mit mir ihren Termin unter 0212 400 60 40. Ich freue mich auf Sie.

Der ganztägige BasisWorkshop „Skizzieren am Flipchart“ findet am 27.4. 2015 statt.Workshop27.4.15

Herzliche Grüße,
Ihre Martina Lauterjung

Martina_Lauterjung_Skizzier_Coach_Flipchart_Trennlinie

Martina_Lauterjung_Skizzier_Coach_Flipchart_AusrufezeichenBesonders interessant für: Coaches, Mediatoren, Trainer und Berater.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn Sie ihn teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.