Pangramm: Oder was eine grüne Pfanne mit einem Bayern zu tun hat

Die eigene Schrift zu üben, macht den meisten Menschen keinen Spaß…

Hier kommt Abhilfe!

Schade eigentlich, denn wir wissen es doch alle: Eine gute Schrift ist Dienst am Leser. Und wer seine Informationen an die Frau und den Mann bringen möchte, sollte sie lesbar anbieten!

Mir hilft es immer, ganze Sätze zu schreiben.

Unter dem Suchbegriff #Pangramm, finden Sie wunderbare Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten. Ein echtes Pangramm ist ein Satz, der jeden Buchstaben nur einmal enthält. Im Deutschen ist das wohl gar nicht möglich. Uns sollen Pangramme allerdings als amüsante Schreibübung dienen, deshalb nehme ich den Begriff nicht ganz so genau 😉

Pangramme gibt es in allen Sprachen. Das heißt, wenn Sie Ihr Englisch o.ä. ganz nebenbei auch noch trainieren möchten, können Sie auch hier ein Pangramm einsetzen. Warum die Engländer einen so schönen einfachen Satz bilden können und wir Deutschsprachigen nicht, bleibt mir ein Rätsel:

The quick brown fox jumps over the lazy dog.

Die Deutschen tragen es mit Humor und genau das ist es, was Pangrammen so wunderbar tauglich macht zum Üben:

Martina-Lauterjung_Skizzier-Coach_Solingen_Pangramm_Text

„Oh, welch Zynismus!“, quiekte Xavers jadegrüne Bratpfanne.

Martina-Lauterjung_Skizzier-Coach_Solingen_Pangramm_Pfanne

Und es geht noch besser:

Jeder wackere Bayer vertilgt bequem zwo Pfund Kalbshaxe.

Martina-Lauterjung_Skizzier-Coach_Solingen_Pangramm_Bayer

Da wir uns hier mit Visualisierungen beschäftigen, bieten uns die meisten der Pangramme schöne Bilder beziehungsweise Bildergeschichten und Bildideen an. Zwei Fliegen mit einer Klappe sozusagen.

Erst das Schreiben üben, dann das Bild dazu entwickeln – eine schöne Kombination. Zum Beispiel:

Karl Mays Pferdevieh sagt "jawohl" zur Quellnixe am Bach.

Der folgende Satz kommt Ihnen vielleicht bekannt vor:

Franz jagt im komplett verwahrlosten Taxi quer durch Bayern.

Er wird gern genutzt, um Schriften zu präsentieren, die Sie sich für Ihren Rechner zulegen können. Hier kommen noch ein paar Links für Sie:

Wie Sie sich sicher vorstellenn, ist diese Liste nicht vollständig. Ich freue mich daher sehr über Ihre Zusendung von weiteren Pangrammen!

Herzliche Grüße aus der Klingenstadt Solingen,
Ihre Martina Lauterjung

P.S. Schrift ist ein Thema, dass mir besonders in den Einzeltrainings begegnet, denn ein Schriftbild zu verbessern erfordert persönliche Aufmerksamkeit, die in großen Gruppen kaum gewährt werden kann. Ein Einzeltraining konzipiere gerne nach Ihrem ganz persönlichen Bedarf.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann freue ich mich, wenn Sie ihn teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.