Workshops  

für die Weiterentwicklung Ihrer Teams und Gruppen

Potenziale wecken

Wie das gelingt?

Sie werden den Spaß am Handwerk des Zeichnens entdecken und das führt natürlich, und ganz leicht, zu Ihrem eigenen Stil und damit zu guten Ergebnissen. Der Austausch im Team kann befreiend wirken, wenn sogar Fehler in Bildideen verwandelt werden.

Ihr Ziel

Ich biete Ihnen die Gelegenheit, sich zu fokussieren und dem Workshop einen Schwerpunkt zu geben:

  • Visuelles Storytelling in der Präsentation
  • Ihr Schulungsauftrag
  • Ihr Verkaufsgespräch
  • Die Erarbeitung eines visuellen Vokabelbuches, dessen Inhalt in verschiedenen Medien genutzt wird

Warum visualisieren

Visualisierungen unterstützen den Gedankenfluss, machen Sichtweisen deutlich und zeigen die Bereitschaft zum Gespräch auf Augenhöhe:

  • Ideen entwickeln
  • Konzepte visualisieren
  • Gespräche führen
  • Ziele fixieren
  • Situationsbeschreibungen handhabbar machen
  • Emotionen darstellen

 

Die Basisinhalte

An diesen Basisfähigkeiten kommen Sie schwer vorbei und Sie werden sie hier leicht erlernen:

  • Schrift
  • Überschrift
  • Strukturen
  • Symbole
  • Figuren
  • Layout

Statements

Skizzieren ist ein Handwerk, das alle erlernen können, die auch schreiben gelernt haben.

Einfaches zeichnen und skizzieren führt zu mehr Handlungs- und Gestaltungsspielraum in Ihrer Kommunikation.

Jede Branche, jeder Beruf nutzt eine andere Bildsprache. Flipchart, Whiteboard oder Pinnwand sind allerdings immer die idealen Medien für lebendige Kommunikation.

Teilnehmerstimmen:

Liebe Martina,
vielen Dank noch mal für die vielen tollen Ahs, Ohs und „Das hast DU gemacht???“s nach dem Workshop zu meinen Plakaten und Strichmännchen 😉

Juliane Berghauser Pont, Workshopteilnehmerin, arvato CRM Healthcare – Bertelsmann Company

Flipchart-Gestaltung bei Lorenzo Consulting in Berlin

Zeichnen war das Fach in der Schule, das ich hasste, wie kein anderes. Dennoch ist nicht von der Hand zu weisen, dass ein professionell gestaltetes Flipchart einfach mehr Eindruck macht, als Apothekerschrift mit ein paar Hieroglyphen, die niemand einordnen kann. Also buchte ich das Seminar und ich habe es nicht bereut, denn: Hier lernt man ein Handwerk! Und das ist weder magisch noch braucht man besondere künstlerische Kenntnisse oder Neigungen. Man befolgt einfach ein paar Grundregeln und damit hat es sich. Ich kann das Seminar daher absolut empfehlen!

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Urlberger, Geschäftsführer,Softwareparadies GmbH & Co. , Systemlösungen KG, www.softwareparadies.de, Königsbrücker Straße 124, 01099 Dresden

Flipchart-Gestaltung

Eine schöne Erfahrung und eine effektive Bereicherung:
Der Flipchart-Design Workshop mit Martina Lauterjung.
Bei aller Routine als Coach und Berater hätte ich doch niemals erwartet, innerhalb eines einzigen Workshoptages vom ‚einfachen Erstellen eines inhaltlichen Flipchart zur kreativen Gestaltung eines aussagekräftigen, ansehnlichen Storyboard zu gelangen.

Doch es geht noch darüberhinaus: Martina Lauterjung weckt die Lust, selbst weiterzumachen. Ihre kreativen und vor allem pragmatischen Tipps und das in sich geschlossene, logische Workshop-Design wecken die Lust am Gestalten und den Mut, über sich hinaus zu wachsen.

Didaktisch rund, persönlich ausgesprochen kompetent und sympathisch und durchgehend sehr fokussiert: Die gemeinsame Arbeit mit Martina Lauterjung hat richtig Spaß gemacht und mich weitergebracht.

Petra Schulte
Geschäftsführende Gesellschafterin USP-D   www.usp-d.com

Welches Ziel hat eine Schulung für Sie? 

Kontakt

Rufen Sie mich einfach an                                  +49 (0)177 47 00 254